Tierschutzverein Europa

Ania

Ania ist eine drei Jahre (Stand Mai 2012) alte Mischlingshndin mit einer Schulterhhe von 57 cm und einem Gewicht von 27 kg.

Bei ihren ehemaligen Besitzern war Ania mit der Bewachung von Haus und Grundstck betraut. Tatschlich gelang es ihr auch einmal einen Einbrecher in die Flucht zu schlagen und wurde dabei selbst verletzt. Seit diesem traumatischen Erlebnis frchtete sie sich im Dunkeln und verkroch sich nachts in den hintersten Winkel ihrer Hundehtte. Auch mit lauten Geruschen hat die hbsche Ania seither ein Problem, vor allem wenn sie alleine ist.

Da Ania nicht mehr in der Lage war das Anwesen gegen Eindringlinge zu schtzen, wollten die ehemaligen Eigentmer die Hndin beim Tierarzt einschlfern lassen. Zum Glck weigerte sich der Veterinr und verstndigte stattdessen Tina aus der Station Arconatura in Linares (Andalusien).

Im Tierheim versteht sich Ania ganz prima mit den anderen Hunden und liebt es herumzutollen und zu spielen. Sie freut sich sehr, wenn ihre Betreuer ein bisschen Zeit finden um sie zu streicheln und ein wenig mit ihr zu schmusen. Ania mag auch Kinder und Jugendliche gerne leiden und deshalb knnte sie auch problemlos in eine Familie mit vernnftigen Kindern vermittelt werden.

Ein Haus mit Garten, in lndlicher Umgebung oder einer Vorstadt mit viel Grn, wre ideal fr die schne Ania. Sie mchte sich endlich richtig geliebt und behtet fhlen und niemals mehr "Wachhund" sein mssen.

Wenn Sie Ania ein Zuhause schenken mchten, dann nehmen Sie bitte noch heute Kontakt mit ihrer Ansprechpartnerin Bianca Markotschi auf. Sie wird Ihnen alle Fragen rund um eine Adoption beantworten und die reizende Hundedame knnte schon demnchst geimpft, gechipt, kastriert, auf Mittelmeererkrankungen getestet und mit EU-Pass bei Ihnen einziehen.



Bianca Korus (Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch)
Telefon: 07191/3698 948 18-20 Uhr,
Handy: 0177 -2476338
»