deutsch english castellano
Erfolge

22. Juli 2016

FotoIm Juli 2016 konnten wieder viele tolle Spenden nach La Carolina gelangen.

Wir möchten uns bei allen Spendern recht herzlich bedanken, denn da wir mehrere Hilffsprojekte haben, die wir betreuen,werden die Spenden immer sehr dringend gebraucht und es kann auch immer nur ein Tierheim stärker versorgt werden - ausser wenn die Spenden ganz speziell an ein anderes Tierheim gehen soll und dementsprechend gekennzeichnet sind.

Diesmal ging der Löwenanteil turnusmässig nach Hogar de Asis (La Carolina). - einen Bericht und Bilder gibt es, wenn amn auf das Foto klickt.

Der nächste Transport geht dann nach Calatauyd (Armantes).


22. Juli 2016

FotoHilferuf aus Nord-West Spanien

Die kleine Tierschutzorganisation Perros con Alma kümmert sich um einen traurigen Animal Hoarding Fall in der Nähe von Zaragoza, wo ein Eheppar viele Hunde aufgesammelt, jetzt aber kein Geld mehr hat, um diese zu versorgen.

Julieta und ihr Team sind auch überfordert, weil die Hunde soviel kosten: Futter, Medikamente, Kastrationen usw.

Folgende Tierfreunde möchten hier helfend einspringen:

Christoph und Antje Detmer 50 €
Rita Schwarz 50 €
Angelina Scharf 50 €
Helene Braun 70 €
Ute Ziegler 10 €
Johanna Rotter 7 €
Doris Eckert 300 €
Ruth Menke 25 €
Norbert und Ulrike Fuchs 40 €
Heike Lais 100 €

Das Team von Perros con Alma und auch das TSV-Europa Team bedanken sich sehr herzlich.



05. Juli 2016

FotoUnsere Bamba wurde einfach an einer Strasse angefahren zurückgelassen und wenn sie Alberto nicht gefunden und mitgenommen hätte, wäre sie vielleicht einer jener Hunde gewesen, die an den Strassen Spaniens ein grausames Ende gefunden hätten...

Die Mausi hat aber durch die Kollision mit dem Fahrzeug auch einen schweren Schaden abbekommen und die OP an ihrem Hinterbeinchen kostet einiges.
Deshalb haben sich folgende Tierfreunde bereit erklärt, der Mausi zu helfen:

Ariana Thoma 50 €
Nicole Hosp 50 €
Maik Anhalt 350 €
Thomas Stiffel 800 €
Cornelia Ludwig 50 €
M L und MME Frezel 15 €
Helene Braun 40 €
Doris Schroeer 30 €
Elke Boerner 25 €
Dr. Ute Mengert 20 €

Wir möchten uns sehr herzlich bedanken: das Team von ´Mie fiel Amigo´ und das TSV-Europa-Team.


24. Juni 2016

FotoUnser jüngstes Sorgenkind Yola brauchte dringend unsere Hilfe.

Das hat die Klasse 6c und ihre Lehrerin von der Henry-Harnischfeger-Schule in
Bad Soden-Salmünster richtig erkannt und sie sind sofort zur Tat geschritten, um der kleinen Maus zu helfen.

Ein paar Bilder und auch ein Text von der Klasse 6c gibt es, wenn man auf das Foto oben links klickt.

Wir alle sind ganz begeistert von dieser grossartigen Aktion und danken allen Schülerinnen und Schülern aufs Herzlichste für ihr Engagement!
DANKEEEE von eurem TSV-Europa Team

Anmerkung: Die Geschichte von Yola findet man auch auf unserer Seite.


19. Juni 2016

FotoNach dem Maitransport 2016 ist der Löwenanteil der Spenden nach Baeza gegangen, aber einige der Spenden waren speziell auch für das Tierheim Mie fiel Amigo (Andújar) mit dabei.

Dafür möchten sich Aberto und Alicia auch herzlich bedanken.

Mehr dazu und vier Bilder können angeschaut werden, wenn man auf das Foto oben links klickt.

Auch wir möchten uns bei allen Spendern bedanken, die das Tierheim Mie fiel Amigo so grossartig unterstützt haben.
Euer TSV Europa Team


10. Juni 2016

FotoUnsere Yola ist ein Welpenkind, das in ihrem zarten Alter schon operiert werden muss.

Einige Tierfreunde haben sich dazu bereit erklärt Alberto und Alicia zu unterstützen, denn die kleine Tierschutzorganisation in Andalusien ist mit den ca. 1100 Euro OP- und Nachsorgekosten rettungslos überfordert.

Andrea Rupp 100 €
Angelina Scharf 30 €
Joachim und Giesela Jung 20 €
Bianca Leutelt 20 €
Helene Braun 70 €
Werner und Marita Korcack 50 €
Cornelia Ludwig 150 €
Nicole Hosp 50 €
Doris Schroeer 30 €
Hans-Peter Bechlenberg 30 €
Susanne Thies 30 €
Ariane Thoma 35 €
Christoph und Antje Detmer 50 €
Johanna Rotter 10 €
Baerbel Perlach 10 €
Nicole Hornung 30 €
Gabriele Nikisch 250 €
Renee Riemer 100 €
Klasse 6c der Henry-Harnischfeger-Schule
Bad Soden-Salmünster 617,50 €
Birgit Hess 20 €


Wir bedanken uns alle sehr herzlich für die Spenden:
Das Team von Mie fiel Amigo, das TSV_Europa-Team und natürlich die kleine Yola


10. Juni 2016

FotoAuch Ende Mai konnten wir wieder viele Spenden für das andalusische Tierheim in Baeza /ALBAYYASA) zusammenbekommen.

Vielen Dank auch allen Menschen, die uns entweder Spenden am Transporttag direkt mitgebracht oder schon vorher zugesandt haben.

Teresa und ihr Team haben sich riesig über die Spenden gefreut!

Mehr dazu erfährt man, wenn man auf das Foto klickt.


09. April 2016

FotoFür unsere Duna aus Calatauyd, der eine Augenaperation bevorsteht haben folgende Tierfreunde eine Spende auf unser Tierschutzkonto geschickt, die wir wie immer transparent darstellen und später 1:1 nach Spanien überweisen.

Patricia Lutz 50 €
Susanne Thies 30 €
Peter und Eva Selk 100 €
Eva Dalibor 500 €
Wolfgang und Andrea Koll 40 €
Helene Braun 50 €
Wilma Schroeder 50 €
Claudia Widmer-Giandico 50 €
Ulrike und Noorbert Fuchs 25 €
Johanna Rotter 10 €
Marcel und Esther Gretsch 20 €
Petra Bezler 40 €
Sabine und Melanie Degl 30 €
Jaqueline Truffer 150 €
Irmgard Siepmann 200 €
Nicole Hosp 50 €
Nicole Hornung 30 €
Marita und Werner Korcack 50 €
Irene Roth-Lorenzen 20 €
Ulrike Brettschneider 50 €

Herzlichen Dank sagt das Team von El Arca de Armantes und natürlich Duna, die ansonsten ein fröhliches Hundemädel ist.

Wir berichten weiter über die Mausi auf unserer Webseite.


23. März 2016

FotoSpenden für die Hunde von Mie fiel Amigo und Albayassa im März 2016:

Einige Tierfreunde haben auch gaaanz viele Spenden für die Hunde aus Andalusien mitgebracht...

Mehr dazu gibt es wie immer, wenn Sie auf das Foto klicken.


23. März 2016

FotoSpenden für ADPCA im März 2016

Auch im März konnten wieder viele tolle Spenden nach Spanien gelangen..

Der Löwenanteil ging diesmal an ADPCA, einem Tierheim in Zaragoza, das ca. 160 Hunde beherbergt und dringend auf Senden angewiesen ist.

Die nächsten Spenden gehen im April dann an Perros con Alma, einer Tierschutzorganisation, die sich um viele Hunde aus der Tötung aber auch um einen aktuellen Animal Hoarding Fall im Nordwesten Spaniens kümmert und deshalb auch unsere Hilfe braucht.

Wer spenden möchte darf sich gerne mit den Ansprechpartnern für Sachspenden in Verbindung setzen, wie unter SACHSPENDEN auf unserer Webseite nachgelesen werden kann.



  Vorherige 10 Erfolge