Erfolge

10. November 2016
Foto

Die kleine Tierschutzorganisation Perros con Alma kümmert sich um ein Grundstück, auf dem die Hunde schutzlos der Witterung ud den beginnenden kalten Wnter ausgesetzt sind.

Deshalb haben sich Tierfreunde bereit erklärt, damit wir 10 Hundehütten in Deutschland besorgen können.
Sollte dann noch Geld übrig sein, würde das Julieta auch bei der medizinischen Versorgung der Hunde helfen und vorallem auch um Futter zu organisieren.

Rita Schwarz 100 €
Doris Eckert 300 €
Nicole Hosp 100 €
Tanja Wagner 20 €
Lisa Piechowiak 25 €
Heike Lais 150 €
Helene brau 150 €
Helene Braun und Astrid Merz 50 €
Christian Wein 250 €
Karin Ursula Harder 50 €
Ariane Thoma 55 €
Dirk und Sibylle Dopelhan 40 €
Johanna Rotter 15 €
Rosl Wegerle-Mukoko 100 €
Juergen Dobler 100 €
Stephan Schulz 30 €
Sophie Lee Sievers 15 €
Susanne Thies 20 €
Marcel und Esther Gretsch 20 €
Heino und Inge Menge 50 €
Ingrid Federolf 20 €
Jaqueline Truffer 100 €

The Team von Perros con Alma und auch der Tierschutzverein Europa bedanken sich sehr für die Spenden.

24. Oktober 2016
Foto

Spenden sind alle im Oktober 2016 in Andújar in dem kleinen Tierheim ´Mie fiel Amigo´ angekommen!

Mehr dazu können Sie darüber lesen und sich Fotos anschauen, wenn Sie auf das Foto links klicken.

19. Oktober 2016
Foto

Hallo liebe Tierfreunde,

wir haben es geschafft und alle Hunde konnten aus dem Animal Hoarding Fall aus der Finca in Sicherheit gebracht werden!

Alle 55 Hunde konnten jetzt auf Endplätzen, Pflegestellen und Penionen in Spanien und Deutschland untergebracht werden.

Mehr dazu gibt an Infos, wenn man auf das Foto von dem geschlosseneen Gelände links klickt.

18. Oktober 2016
Foto

Auch das Tierheim in Baeza konnte sich kurze Zeit darauf über Spenden freuen.
Hier waren es hauptsächlich Decken, Medikamente und vieles andere, das wir von fleissigen Spendern erhalten haben.

Teresa und ihr Team bedanken sich sehr herzlich dafür, denn ihr Tierheim kümmert ausser 80 Tieren im Tierheim auch noch etliche Pflegestellen...

18. Oktober 2016
Foto

Auch im August/September konnten wieder viele Spenden nach Calatauyd in unser Partnertierheim Armantes gelangen.

Die Tierfreunde vor Ort haben sich risig drüber gefreut, denn sie bracuhen immer dringend die Futterspenden für all die hungrigen Mäuler...

Mehr dazu können Sie nachlesen, wenn Sie auf das Foto klicken.

04. Oktober 2016
Foto

Bobo musste dringend an seinem Vorderlauf (Humerus) in Córdoba operiert werden.

Folgende Tierfreunde haben darfür eine Spende auf unser Konto überwiesen:

Ariane Thoma 50 €
Susanne Thies 25 €
Andrea Schwandt 30 €
Helene Braun 50 €
Annerose Scheffler 25 €
Jasmin Kadhum 20 €
Heiko Thoma 100 €
Nicole Hosp 50 €
Johanna Rotter 10 €
Susanne Grueters 400 €
Marcel und Esther gretsch 20 €
Sabine Degl 15 €
Dr. Peter und Erika Piechowiak 150 €
Sigrid Jenke 100 €

Alberto, Alicia und natürlich Bobo bedanken sich sehr für die grosszügigen Spenden.
DANKEEEE

07. September 2016
Foto

Liebe Tierfreunde,

es gibt ein Drama bei Zaragoza, wo eine Frau lebt, die sich nicht mehr um ihre Hunde kümmern kann und will.
Wir nennen es den den `Animal Hoarding Fall in der Finca`.

Folgende Tierfreunde haben sich bereit erklärt Julieta von Perros con Alma mit einer Spende zu unterstützen:

Rita und Hubert Limberger 20 €
Heike Lais 100 €
Peter Owen Vernau 30 €
Jasmin Kadhum 10 €
Heike Schlaich 50 €
Helene Braun 100 €
Susanne Thies 25 €
Johanna Rotter 10 €
Elke Witch 10 €
Rita Schwarz 100 €
Helga Henze 30 €
Klaus Schnee und Gudrun Spany 100 €
Robert Wolf 50 €
Julia Pichler 100 €
Andreas Jehle 100 €
Jochum Markus 80 €
Patricia Elisabeth Roth 50 €
Esther und Marcel Gretsch 20 €
Jaqueline Truffer 100 €
Gottfried Aufsfeld 100 €
Ingrid Herrmann-Helbach 30 €
Astrid Oehrle 250 €
Nicole Hosp 100 €
Kati Blume 175 €
Eva Leygraf 2000 €
M ou Mme Frezel 30 €
Swetlana Giangreco 40 €
Katrin Bulthaup 40 €
Nicole und Glückstiere Team 300 CHF
Helma Boeschner 50 €
Bianca und Peter Korus 30 €

Wir möchten uns alle ganz herzlich bedanken: das Team von Perros con Alma und das TSV - Europa Team

Julieta und ihr Team arbeiten mit Hochdruck daran, alle 55 Hunde nach und nach aus der Finca herauszunehmenm, um sie zu chipen, impfen und kastrieren.

06. August 2016
Foto

Das Hundemädel Cumbia ist unbeaufsichtigt in ein Auto gelaufen, wurde im Strassengraben gefunden und zum Tierarzt gebracht.
Die Behandlung, OP und die Nachsorgekosten liegen bei 1000 Euro, die ihre Familie aber nicht für das Hundchen ausgeben wollte. Sie meinten mitleidslos: Dann soll man Cumbia halt einschläfern.

Alicia und Alberto konnten das nicht zulassen und bitten jetzt um Hilfe für die Versorgungskosten von Cumbia.

Folgende Menschen haben sich bereit erklärt, mit einer Spende zu helfen:

Cora Wichmann 20 €
ARH Hausverwaltung Rupp 50 €
Melanie Winterwerber 100 €
Melanie Arneric 50 €
Olga Rubaniuk 200 €
Susanne Thies 20 €
Helene Braun 60 €
Anke Somnitz 25 €
Johanna Rotter 10 €
Nicole Hosp 50 €
Jan Kreutzmann 50 €
Mustafa Koc 20 €
Heike Lais 50 €
Doris Schroeer 30 €
Wolgang und Andrea Koll 500 €
Sascha franke 60 €
Ariane Thoma 60 €

Alberto und Alicia bedanken sind sehr herzich für die Spenden und Cumbia natürlich auch für ihr neu geschenktes Leben!

22. Juli 2016
Foto

Im Juli 2016 konnten wieder viele tolle Spenden nach La Carolina gelangen.

Wir möchten uns bei allen Spendern recht herzlich bedanken, denn da wir mehrere Hilffsprojekte haben, die wir betreuen,werden die Spenden immer sehr dringend gebraucht und es kann auch immer nur ein Tierheim stärker versorgt werden - ausser wenn die Spenden ganz speziell an ein anderes Tierheim gehen soll und dementsprechend gekennzeichnet sind.

Diesmal ging der Löwenanteil turnusmässig nach Hogar de Asis (La Carolina). - einen Bericht und Bilder gibt es, wenn amn auf das Foto klickt.

Der nächste Transport geht dann nach Calatauyd (Armantes).

22. Juli 2016
Foto

Hilferuf aus Nord-West Spanien

Die kleine Tierschutzorganisation Perros con Alma kümmert sich um einen traurigen Animal Hoarding Fall in der Nähe von Zaragoza, wo ein Eheppar viele Hunde aufgesammelt, jetzt aber kein Geld mehr hat, um diese zu versorgen.

Julieta und ihr Team sind auch überfordert, weil die Hunde soviel kosten: Futter, Medikamente, Kastrationen usw.

Folgende Tierfreunde möchten hier helfend einspringen:

Christoph und Antje Detmer 50 €
Rita Schwarz 50 €
Angelina Scharf 50 €
Helene Braun 70 €
Ute Ziegler 10 €
Johanna Rotter 7 €
Doris Eckert 300 €
Ruth Menke 25 €
Norbert und Ulrike Fuchs 40 €
Heike Lais 100 €
Carla Hauser 100 €
Marcel und Esther Gretsch 20 €
Irmgard Siepmann 200 €
Doris Kempf 25 €
Angela Jahn 100 €
Bianca Kaiser 100 €
Nicole Hosp 100 €

Das Team von Perros con Alma und auch das TSV-Europa Team bedanken sich sehr herzlich.


»